AddHeader
Pagetitle

Kleine Gerätschaften der Fischerei, über Jahre gesammelt und liebevoll gehegt, versetzen Besucher der angrenzenden „Klüterkammer“ in die Vergangenheit dieses Küstenstriches und seiner Leute.

So ist von Wolf-Rüdiger Kuhnke ein kleines Refugium geschaffen worden, in dem die heutige Wegwerf-
mentalität noch keinen Einzug gehalten hat und allerlei „Gerümpel“ seiner Wiederverwertung harrt. Kein Fischer kam ohne solche Rumpelkammer aus, in der "allns, wat noch tu bruken weer“ aufbewahrt wurde, denn: Wegschmeeten ward nix