AddHeader
Pagetitle

Die Angebote

 

 

Das Werftcafé

Im Werft-Café  können grosse und kleine Besucher sich bei Kaffee, Kuchen und anderen Erfrischungen in rauch- und alkoholfreier Atmosphäre entspannen. Das Café ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. (Im Winter nur Dienstag bis Sonntag)
weiter lesen

Die Fischerhütte

Im Eingangsbereich der Museumswerft ist von Mitgliedern des Fördervereins der „Fischerwinkel“ entstanden. Nach alten Fotos ist ein Fischersteg nachgebaut worden, wie es ihn in Trappen an der Flensburger Förde Anfang des 20. Jahrhunderts gegeben hat. weiter lesen

 

Dansk Jagt
 
In der grossen Werfthalle wird eine  Dansk Jagt aus dem Jahre 1794 nach alten Plänen aus dem Museum in Marstall/Dänemark nachgebaut. Der Bau der Dansk Jagt wird größtenteils vom Förderverein finanziert.
weiter lesen
 

 

 

Modellbau

Originalgetreue Modelle unserer Dansk Jagt und der Boote wurden von Adi Born in liebevoller Hand-
arbeit im Verhältnis 1:10 oder 1:15 gebaut. Sie sind auf der Werft zu besichtigen. weiter lesen

 

Slipanlage
 
Damit auch grössere Schiffe zu Wasser oder an Land gebracht werden können – auch die Dansk Jagt – wurde mit Hilfe von EU Mitteln eine Slipanlage auf der Werft gebaut.  Neben bisher kleineren Schiffen wurde im August 2007 die „Fortuna“ zu Wasser gelassen. weiter lesen